Schaffhausen,
19
März
2018
|
14:00
Europe/Amsterdam

IWC ERMÖGLICHT KUNDEN, EINEN EIGENEN INGENIEUR CHRONOGRAPHEN ZU KREIEREN

Schaffhausen, 19. März 2018 – Mit einer neuen Technologie bietet IWC Schaffhausen Kunden die Möglichkeit, eine personalisierte Version des ikonischen Ingenieur Chronographen zu kreieren. Das einfach zu benutzende Konfigurierungs-Tool auf IWC.com lässt Kunden ihre Uhr selber gestalten und aus verschiedenen Gehäusematerialien, Zifferblättern, Zeigern, Armbändern und Bodengravuren auswählen. Mit dieser neuen Entwicklung entspricht die Schweizer Luxusuhrenmanufaktur dem Wunsch einer zunehmenden Anzahl von Uhrenliebhabern, die ihren Zeitmesser noch stärker auf den eigenen Stil abstimmen möchten und verstärkt ihr Angebot im E-Commerce.

Christoph Grainger-Herr, CEO von IWC Schaffhausen
Luxusprodukte sind nicht nur schön und von hervorragender Qualität und Handwerkskunst, sie sind auch sehr persönlich. Der neue IWC-Konfigurator ermöglicht unseren Kunden, aus verschiedenen Materialien, Zifferblättern, Zeigern und Armbändern auszuwählen, um eine grosse Bandbreite von Stilen abzubilden und eine einzigartige, persönliche Uhr zu gestalten – perfektioniert mit einer persönlichen Gravur. All dies ist direkt auf iwc.com möglich, also jederzeit und überall, wo unsere Kunden das möchten”,
Christoph Grainger-Herr, CEO von IWC Schaffhausen

Anders als ein Varianten-Finder, der Kunden lediglich zu einer bereits bestehenden Uhr führt, bietet das benutzerfreundliche neue Online-Tool viel umfassendere Möglichkeiten für die Personalisierung ausserhalb der aktuellen Kollektion.

 

Umfassende Möglichkeiten für die Personalisierung

Das Basismodell ist der sportlich-elegante Ingenieur Chronograph (Ref. IW3808), der vom Manufakturkaliber 69375 mit automatischem Klinkenaufzug und 46 Stunden Gangreserve angetrieben wird. Kunden können aus verschiedenen Gehäusematerialien, Zifferblatt- und Zeigerkombinationen sowie Armbandvarianten auswählen. Sie können ihre Uhr zusätzlich mit einer Bodengravur personalisieren. Dank Echtzeit-3D-Rendering lässt sich jede Kombination vor der Bestellung am Bildschirm betrachten. Mit dem „IWC Style Visualizer“ lässt sich das Design zudem mit verschiedenen Outfits von sportlich über Business bis elegant kombinieren um sicherzustellen, dass die Uhr auch zum persönlichen Stil des zukünftigen Besitzers passt. Jede Uhr wird einzeln auf Bestellung in Schaffhausen produziert und 500 Stunden getestet, um den strengen Anforderungen von IWC hinsichtlich Qualität und Präzision zu genügen. Nach einer Produktions- und Testzeit von 12 Wochen wird der Zeitmesser an eine Adresse in den USA geliefert oder kann in einer IWC Boutique in den USA abgeholt werden.

Der neue Ingenieur-Konfigurator ist ab sofort in den USA auf iwc.com verfügbar. Bestellungen können direkt auf der Webseite oder am Telefon aufgegeben werden.

IWC SCHAFFHAUSEN

Mit einem klaren Fokus auf Technologie und Entwicklung stellt die Schweizer Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen seit 1868 Zeitmesser von bleibendem Wert her. Das Unternehmen hat sich durch seine Passion für innovative Lösungen und technischen Erfindergeist international einen Namen gemacht. Als eine der weltweit führenden Marken im Luxusuhrensegment kreiert IWC Meisterwerke der Haute Horlogerie, die Engineering und Präzision mit exklusivem Design vereinen. Als Unternehmen mit ökologischer und sozialer Verantwortung setzt IWC auf nachhaltige Produktion, unterstützt rund um den Globus Institutionen bei ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und pflegt Partnerschaften mit Organisationen, die sich für den Umweltschutz engagieren.

Downloads

Screenshots des IWC Ingenieur Produkt-Konfigurators können kostenlos bezogen werden unter press.iwc.com